Illinois

Chicago – DivvyBikes

Chicago auf dem Zweirad erkunden

IL-2017-08-09-ChicagoDivvyBikes-047

Eine der insgesamt etwa 580 Divvy Bike Stationen in Chicago,
mit einer Flotte von insgesamt 5.800 Fahrrädern

Wie die Fahrradwege in ganz Chicago ausgebaut sind, weiß ich leider nicht. Wer aber den Lakefront Trail ganz sehen möchte, der tut es am besten mit einem Divvy Bike. Die gesamte Strecke ist dafür sehr gut ausgebaut, teilweise wurde der Radweg bereits vom Fußweg getrennt, so dass man hier ungehindert vorankommt.

Was steckt hinter dem Divvy Fahrradverleih

IL-2017-08-09-ChicagoDivvyBikes-042

Divvy Station am Lakefront Trail

Der Name wird vom Ausdruck divvy something up – etwas aufteilen – abgeleitet. Es ist ein für jedermann nutzbares Ausleihsystem mit festen Standorten. In Chicagoland (die Stadt und die Außenbezirke) gibt es 580 miteinander vernetzte Divvy Stationen mit insgesamt 5.800 robusten Fahrrädern in der Farbe der Stadt Chicago – himmelblau.

  • Eingeführt wurde das System 2013.
  • Die Stationen werden mit Solarenergie betrieben.
  • Mittlerweile gibt es etwa 34.000 Jahres Abonnenten.
  • Das Jahresabo kostet $99.
  • Jährlich finden etwa 3,2 Millionen Ausleihen statt.
IL-2017-08-09-ChicagoDivvyBikes-045

Werden mit Solarenergie betrieben

Abgesehen von den regelmäßigen Benutzern der Leihfahrzeuge gibt es auch Tageskarten zum Preis von $9,95, welche besonders für Touristen und Tagesgäste geeignet sind. Innerhalb von 24 Stunden ab dem Zeitpunkt der Aktivierung kann man beliebig oft ein Rad für 30 Minuten nutzen und an einer anderen Station wieder abgeben. Ab 2 Minuten nach einer erfolgreichen Rückgabe kann das nächste Rad ausgeliehen werden.

Die ersten 30 Minuten pro Ausleihe sind auf der Tageskarte mit dabei und kostenlos. Wer aber die 30 Minuten pro Ausleihe überschreitet, kann ganz schön zur Kasse gebeten werden. Mehr dazu unter Usage Fees (en)

Die Dichte der Stationen ist gut. Das bestens versorgte Gebiet liegt im Wesentlichen in den Seeufer-Bereichen. An jeder Station befindet sich eine Straßenkarte mit allen Radwegen und Stationen, so dass man auch längere Touren durch die Stadt planen kann, einschließlich des Fahrradwechsels.

IL-2017-08-09-ChicagoDivvyBikes-047

GO with blue – aneinandergereiht warten sie auf Kunden

Wie die Ausleihe funktioniert, wie man die nächste Station findet, ob es dort freie Dockingstationen gibt … und auch mehr zur mobilen App ist auf der Webseite des Fahrradverleihs (en) gut beschrieben.

Alle Stationen auf einen Blick gibt es hier

Damit kann man den Lakefront Trail und die vielen Attraktionen entlang desselben am schnellsten kostengünstig erkunden. Nur laufen ist billiger, aber 26 km einfach laufen und wieder zurück ist wohl ein bisschen anstrengend. Da bleibt nicht mehr viel Zeit zum Verweilen, Genießen und Relaxen.

Unser Zeitfenster war zu kurz und darauf vorbereitet waren wir auch nicht. Was Chicago betrifft waren wir eigentlich nur auf den Buckingham Fountain und das Begin und End Sign der Route 66 vorbereitet. Alles andere hat sich einfach so ergeben und ich muss sagen, die paar Stunden zu Fuß haben sich voll und ganz gelohnt.

Vorschläge für Routen und Besichtigungen von Sehenswürdigkeiten mit dem Zweirad in Chicagoland gibt es unter Explore Chicago (en).

Gründe die für ein Divvy Bike sprechen

IL-2017-08-09-ChicagoDivvyBikes-048

GO with BLUE

Man kann viel Zeit und Geld sparen, man betätigt sich gleichzeitig sportlich und sorgt für eine saubere Umwelt und hat dazu auch noch Spaß.

Umweltfreundlich, sportlich und den Geldbeutel schonend durch Chicago.

 

Weitere Beiträge

  • über die Windy City gibt’s unter dem Label Chicago
  • aus dem usBundesStaat in der Kategorie Illinois
  • über die USA in der Kategorie USA

 

 

Kategorien:Illinois, USA

Tagged as: ,

1 reply »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.